Wir sorgen für die passende Musik

Neben zahlreichen Festzügen im Frühjahr und Sommer spielen wir das ganze Jahr über Ständchen bei Geburtstagen oder Hochzeiten. In Formationen von 10 bis 40 Musikern sorgen wir bei Firmenfesten, Jubiläen, Eröffnungsfeiern oder anderen Anlässen für den passenden musikalischen Rahmen.

Und auch die folgenden 4 Veranstaltungen sind fester Bestandteil unserers Auftrittsjahres.

Auf geht's zum Starkbierfest!

Jedes Jahr auf's Neue gibt es Wiesn-Stimmung zu Frühjahrsbeginn. Dann wird gefeiert und gelacht, bis tief in die Nach. Beim Stoahebn können sich die (jungen) Männer beweisen und kämpfen um den Titel stärkster Mann des Abends. Die weiblichen Besucherinnen versuchen in einem (sportlichen) Dreikampf die Krone der Starkbierkönigin zu erobern.

Erster Bürgermeister Böck beim Ozapf'n
Finale im Kampf um den Titel Starkbierkönigin
Erster Bürgermeister Böck beim Ozapf'n

Mit Musik in den Frühling!

Die Blasmusik-Palette beim jährlichen Frühjahrskonzert ist äußert weit gefächert. Neben Polkas und Märschen, die natürlich das ganze Jahr über dargeboten werden, dominiert hier jedoch die sinfonische Blasmusik das Programm. Auch die Titelmelodien bekannter Filme und Medleys von Musikgruppen oder Einzelkünstler sorgen für ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Programm.

Michael Kavelar
Frühjahrskonzert
Chorkonzert

Unterschleißheim feiert - wir feiern mit!

Das Lohhofer Volksfest findet traditionell zu Beginn der Pfingstferien statt. Eröffnet wird das 10-tägige Fest von der Stadtkapelle, die auch das O’zapfn durch den Ersten Bürgermeister Unterschleißheim s musikalisch begleitet. Die traditionelle bayerische Blasmusik ist selbstverständlich auch präsent, tritt aber deutlich in den Hintergrund. Volksfest-Evergreens und aktuelle Hits sorgen für eine perfekte Stimmung bis Mitternacht.

Die Stadtkapelle auf dem Volksfest Lohho
Die Stadtkapelle auf dem Volksfest Lohho
Die Stadtkapelle auf dem Volksfest Lohho

O'zapft is!

Auch beim größten Volksfest der Welt, dem Oktoberfest! darf die Stadtkapelle Unterschleißheim natürlich nicht fehlen. Insgesamt 24 Mal war man schon Teil des großen Trachten- und Schützenzugs, der 1835 seine Premiere feierte. Seit 1950 findet er jedes Jahr am ersten Wiesn-Sonntag statt. Angeführt wird der Zug vom „Münchner Kindl“. Die rund 7 Kilometer lange Strecke führt die etwa 9.000 Teilnehmer durch die Münchner Innenstadt zur Theresienwiese, wo zur Stärkung eine kühle Maß Bier und ein halbes Hend’l warten.

Die Stadtkapelle beim Trachten- und Schützenzug
Die Stadtkapelle beim Trachten- und Schützenzug
Die Stadtkapelle beim Trachten- und Schützenzug
Wir spielen für Sie!

Sind Sie für einen Geburtstag, eine Firmenfeier oder eine andere Veranstaltung noch auf der Suche nach der passenden Musik? Gerne spielen wir auch für Sie. Treten Sie einfach mit uns in Kontakt.

Die nächsten Auftritte: